Wie ein wärmender Sonnenaufgang
an einem Sonntag im August.

Seine Aromen sind Trost und Liebe zugleich. Sie leuchten in
alle Winkel unseres Herzens. Sie teilen unsere Geheimnisse.

Geborgenheit ist ein Cocktail aus Sicherheit, Wärme und Liebe. Sie ist urmenschliches Lebenselixier, die Basis des Glücks. No. 06 Mémoire Collective fängt mit seiner Sanftmut diese Augenblicke ein, die uns an unser Menschsein erinnern - in all seinen Facetten, seinen Sehnsüchten, seiner Sinnlichkeit.
Wie ein Garten Eden umgeben uns Noten von Veilchen, Iris, Rose, Mimose, Grapefruit, Trauben und betörendem Ylang-Ylang. Sandelholz und Vetiver erden unsere Sinne, geben Struktur und Stärke.

No. 06 Mémoire Collective ist eine Ode an die Liebe, ein Duft geprägt von Trost und Zuversicht. Das Leben ist wieder heiter und freundlich, umfängt warm und weich. Alles Vergangene löst sich zu einer sanften Zufriedenheit auf; selbst der Sonnenschein erscheint wärmer und gelber als je zuvor.
Dieses Parfum duftet zu gleichen Teilen sanft umarmend wie fruchtig und blütenreich. Seine Aromen sind Trost und Liebe zugleich. Sie leuchten in alle Winkel unseres Herzens. Sie teilen unsere Geheimnisse.

No. 06
Mémoire Collective

umarmend / blühend / sanft

Note: Trauben, Limone, Grapefruit, Veilchen, Iris, Mimose, Jasmin,
Ylang-Ylang, Rose, Patschuli, Moschus, Sandelholz, Vetiver

blumig-fruchtig, vegan, unisex.

Jetzt kaufen