DÜFTE FÜR DEN FRÜHLING

DER FRÜHLING HAT EINEN NEUEN NAMEN!

Nº 58 TULPE

Das Hollandrad trägt mich zu meinem Lieblings Floristen. Auf dem Weg durch den regendurchtränkten Park nehme ich einen langersehnten Atemzug frischen Windes! Alles duftet nach Blühend, nach Neu, nach Frisch. Mit No. 58 Tulpe hat der Frühling Einzug gehalten und wir heben – wie Blumen – freudig unsere Köpfe der Sonne entgegen!

Blühend / Strahlend / Unbeschwert
50ml / 80€

DIE BERLINER UNTER DEN BÄUMEN

Nº 10 LINDE BERLIN

Die Sonnenstrahlen leuchten durch das helle Blattwerk auf unsere Gesichter. Ein Spaziergang unter den ältesten Bäumen der Stadt führt an prächtigen Bauten und vielen Gesichtern vorbei. Die betörende Süße kündet bereits vom Honig, den ihre Blüten tragen. No. 10 Linde begleitet uns auf neuen Wegen und trägt genauso die Erinnerung an eine vergangene Blütezeit in sich.

Sonnig / Blumig / Grün
50ml / 80 €

Nº 17 - LAUNDRETTE

WIE EIN TRAUM
VON FILIGRANEM
WEIß

Das Hotelzimmer in Aix-en-Provence liegt direkt zum Marktplatz hinaus. Durch das Zimmer weht ein Duft, den ich aus den kleinen, französischen Wäschereien kenne. Schlafe ich noch oder erwache ich aus einem wunderbaren Traum?
No. 17 Laundrette von Frau Tonis Parfum ist eine Ode an die Farbe Weiß, an das unvergleichliche Gefühl von Reinheit. Ein filigraner, nahezu transparenter Duft. Minimalistisch, rein, zart.
Weiße Freesien, Iris und eine herbe, schwarze Johannisbeere gebettet auf französischer Zypresse, Amber und Weißem Moschus.

Minimalistisch / Rein / Zart

50ml / 80 €

WAS DER WIND OFFENBART

Nº 15
WÜSTENWIND

Wusstest du, dass die Geräusche in der Wüste gedämpft sind wie bei Neuschnee in unseren Gefilden? Die Wüste flüstert uns in der Stille Geschichten zu: Von uns Menschen, die sich trauen ihrem Traum zu folgen.
Ein „Wüstenwind“ weht dazu Aromen von weit her: warm und kühlend-ätherisch zugleich. Er fegt durch Rosensträucher und Lavendelfelder und irgendwann auch durch fantastische Oasen – wo man uns eine Prise süßer Tonkabohne als Würze reicht. Ein kontemplativer Duft, der uns zugleich erregt: Wir sehen unsere eigene Geschichte am Horizont flirren.
Nº 15 Wüstenwind ist ein Storyteller!

Warm / Samtig / Umhüllend
50ml / 80 €

Nº06 - MÉMOIRE COLLECTIVE

WIE EIN 
SONNENAUFGANG
IM AUGUST

Geborgenheit ist ein Cocktail aus Sicherheit, Wärme und Liebe. Sie ist urmenschliches Lebenselixier, die Basis des Glücks. No. 6 Mémoire Collective erinnert uns an unser Menschensein – in all seinen Facetten, seinen Sehnsüchten, seiner Sinnlichkeit.
Wie ein Garten Eden umgeben uns Noten von Veilchen, Iris, Rose, Mimose, Grapefruit, Trauben und betörendem Ylang-Ylang. Sandelholz und Vetiver erden unsere Sinne, geben Struktur und Stärke. No. 06 Mémoire Collective ist eine Ode an die Liebe, ein Duft geprägt von Trost und Zuversicht.
Wie ein wärmender Sonnenaufgang an einem Sonntag im August.

Umarmend / Blühend / Sanft
50ml / 80 €

 

TAUFRISCHE STUNDE

Nº 56 VALERIA

Der Morgen ist noch etwas neblich von der letzten Nacht. Die laue Außendusche vitalisiert augenblicklich und schärft unsere Sinne für feinste Duftnoten. Moosig weich werden unsere Schritte gebettet, der perlige Tau kühlt angenehm unsere Haut und der Farn wiegt sich sanft am offenen Fenster. Dieser Duft ist wie eine kleine Meditation, die uns etwas Klarheit bringt. Noten reifer Mandarinen hellen die Stimmung nachhaltig auf. 

Taufrisch / Moosig / Pur
50ml / 80 €

ERSTER MOLEKÜL DUFT VON FRAU TONIS

Nº 07 ELIXIR ISOTOPIQUE

Frau Tonis erstes Molekül-Parfum, das durch den Kontakt mit der Haut
eine ganz persönliche, individuelle Duftnote entfaltet. 
Es umhüllt mit einer ganz eigenen, magischen Aura
und schenkt mir ein individuelles Dufterlebnis.

Eigensinnig / Wild / Leuchtend
50 ml / 90€

 

Welcher Duft passt zu mir?

Mit 5 Fragen zum Lieblingsduft